Ökoroutine – Vortrag von Dr. Michael Kopatz

Alle sind für den Klimaschutz. Aber niemand will sich einschränken. Ökoroutine möchte durch neue Standards und Limits die Verhältnisse ändern.

Kopatz fordert: »Schluss mit moralischen Appellen!« Es ist einfacher die Bedingungen der Tierhaltung im Stall zu verbessern als das Konsumverhalten. So wird Öko zur Routine und die Konsumenten werden von der Last befreit, immer die »richtige« Entscheidung treffen zu müssen.

 

kopatz.png

Dr. Michael Kopatz
Umweltwissenschaftler und Buchautor, Projektleiter am Wuppertal Institut für Klima, Umwelt und Energie

 

Eine Veranstaltung des Katholischen Bildungswerkes im Dekanat Hagen-Witten e.V.

21.01.2020 - 19:30 bis 21:00
Pfarrheim St. Michael, Lange Straße 70a (Hinterhof), 58089 Hagen-Wehringhausen
Eintritt frei
Kopatz, Michael
oekom verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783962381318
20,00 € (inkl. MwSt.)
Kopatz, Michael
oekom verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783962380847
20,00 € (inkl. MwSt.)